Bestpreis-Garantie i
Wählen Sie Ihre Destination oder Hotel

Sportlich aktiv in Marienbad

Urlauben und kuren Sie sich fit in Marienbad. Die Kurstadt bietet Ihnen eine Vielzahl an Sport- und Freizeitangeboten.

Leben Sie auf in Marienbad, genießen Sie die Kurbehandlungen und nutzen Sie die zahlreichen Sportmöglichkeiten dieses eleganten Kurortes. In Marienbad aktiv zu bleiben, ist leicht. Sie haben die Wahl zwischen einer Vielzahl von Sportarten: Vom leichten Wander-Spaziergang bis zur mehrstündigen Radtour, dem Ausritt hoch zu Pferd, einer gemütlichen Golfrunde bis zur Langlauftour im Winter ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. 

Wandern und Nordic Walking

Nehmen Sie die Beine oder die Stöcke in die Hand und gehen Sie los. Zahlreiche, interessante Routen bieten sich an:

marianskelazne.cz

Lehrpfad durch den Kurwald

Der fünf Kilometer lange Waldweg ist voller Informationen über die Geschichte Marienbads, die Geologie des Ortes, den Bergbau und die Forstwirtschaft. Machen Sie an den 23 Stationen halt und erfahren Sie allerlei Wissenswertes über Ihren Urlaubsort.

Edward Trail

Die Strecke dieser Wanderroute ist 5,7 Kilometer lang. Sie führt von der Stadtmitte bis zum ältesten Golfplatz in Böhmen. Auf dem Weg sehen Sie das Karlskreuz sowie verschiedene Denkmäler, sie kommen an der Goethe-Ruhebank und am Hamelika Aussichtsturm vorbei, genauso wie am Hirsch- und Damwild-Gehege und am Boheminium-Park. 

Königsroute

Benannt nach König Friedrich August II von Sachsen führt Sie dieser Weg vom Goethe-Platz aus hinauf auf den Hügel des Mescéry Aussichtspunkts, vorbei am Millennium-Denkmal und an der Ruhebank des Abtes des Stifts Teplá Clementso.

Goethe-Route

Mit 1,1 Kilometer Länge ist diese Route relativ kurz. Sie brauchen daher nicht allzu viel Zeit, um auf den Spuren Goethes zu wandeln. Starten Sie beim Goethe-Platz, gehen Sie den Geologischen Park entlang bis zum Friedhof der Gefallenen des Ersten Weltkriegs. Biegen Sie ab Richtung Laska-Kapelle und machen Sie ein paar Schritte bis zur Statuengruppe „Goethe und die Muse“. Kosten Sie zum Abschluss das Heilwasser der Waldquelle.

Metternich-Route

Mit 4,5 Kilometern ist diese Wanderstrecke etwas länger. Sie führt Sie von der Tyršova Straße in die Wälder der Bärenquelle bis zur Balbin-Quelle und zum alten Friedhof. Weiter geht es bis zur Karolinen-Aussicht und zum Park bei der Waldquelle. 

Spaziergänge zu verschiedenen Aussichtspunkten

Schon die zahlreichen, berühmten Kurgäste der Vergangenheit flanierten durch Marienbad und wanderten zu den verschiedenen Aussichtspunkten:

marianskelazne.cz

 

Hamelika Aussichtsturm

Die romantische Burgruine aus dem Jahr 1876 ist 20 Meter hoch und bietet einen wunderbaren Blick hinab ins Kurzentrum.

Mescéry Aussichtspunkt

Früher stand hier ein verzierter hölzerner Pavillon. Jetzt bietet der Aussichtspunkt einen schönen Rundblick in die Umgebung.

Karolinen-Aussicht

Der nach Königin Karoline von Bayern benannte Aussichtspunkt wurde 1875 erbaut. Sie werden sehen, es lohnt sich, ihn zu besuchen.

Aussichtsturm Herrnberg

Auch außerhalb von Marienbad finden Sie schöne Aussichtsorte, zum Beispiel in Herrnberg. Steigen Sie die 207 Stufen hinauf - Sie werden mit einem herrlichen Blick auf den Kaiserwald, Marienbad, Dyleň, Spa Kynžvart und Přimda belohnt. 

Friedrich Wilhelm Höhe

Auf dem Spitzberg steht ein neugotischer Pavillon mit Säulenhalle, der nach dem preußischen König Friedrich Wilhelm IV. benannt ist. Schauen Sie von hier aus auf die Tachauer Senke (Tachovská brázda) und den Bergkamm des Oberpfälzer Waldes (Český les).

Skifahren

Lassen Sie sich das nicht entgehen – wedeln Sie einmal die Piste des Skiareals „Mariánky“ hinunter. Eine Kabinenseilbahn und zwei moderne Skilifte bringen Sie rasch wieder nach oben. Besonders reizvoll sind die nächtlichen Abfahrten.

marianskelazne.cz

Langlauf

90 Kilometer Loipen durch schönste Landschaft, durch den Wald, bis in die Nachbarorte – wer kann da widerstehen?

Eislaufen und Hockey

Das Winterstadion ist das Zentrum für den Eiskunstlauf und für Hockeybegeisterte. Wagen Sie sich aufs Eis und verbringen Sie ein paar schöne Stunde auf den Kufen.

Schwimmen

Natürlich dreht sich in Marienbad alles ums Wasser. Allerdings wird bei Kurbehandlungen nicht geschwommen. Wenn Sie aber ein paar Längen schwimmen möchten, stehen Ihnen die Schwimmbäder in unseren Hotels zur Verfügung oder Sie gehen, je nach Jahreszeit ins Freibad Lido, zum Teich Betlém oder ins Hallenbad.

marianskelazne.cz

Freibad Lido

Das Freibad ist eine Freizeitoase, die auch einen Bootsverleih, Tretboote und einen Tischtennistisch bietet. Sie können hier Badminton und Fußtennis sowie Volleyball spielen. 

Teich Betlém

Rund 13 Kilometer entfernt von Marienbad liegt der Naturteich, in dem Sie Schwimmen, Surfen, Bootfahren und Angeln können.

Stadthallenbad

Das Hallenbad wartet mit einem 25-Meter- und einem Kinderbecken sowie einem Whirlpool auf.

Kanufahren

Steigen Sie ins Kanu auf dem Fluss Eger und paddeln Sie los. Der obere und mittlere Flusslauf ist auch für Anfänger im Kanufahren geeignet. Auf diese Weise sehen Sie die Umgebung von Marienbad aus einer gänzlich anderen Perspektive.

Radfahren

Leihen Sie sich ein Fahrrad in einem unserer Hotels, wählen Sie am besten eine der empfohlenen Routen innerhalb von Marienbad (zum Beispiel die Edward-Route, die Königs-Route oder die Metternich-Route) oder unternehmen Sie längere Ausfahrten in die nähere Umgebung und genießen Sie das böhmische Bäderdreieck mit Fahrtwind im Gesicht.

marianskelazne.cz

Nach Kladská (Glatzer)

Fahren Sie zum Beispiel 4,5 Kilometer bis nach Kladská. Dabei kommen Sie durch den Kaiserwald und das Naturreservat Smraďoch bis nach Prameny. Am Ende der Fahrt erreichen Sie den Moorsee Kladská. Über die Forststraßen, die Balbin- und die Bärenquelle gelangen Sie zurück nach Marienbad.

Zum Schloss Kynžvart (Königswarth)

Radeln Sie zu einem der schönsten Schlösser in der Umgebung Marienbads. Starten Sie bei der Waldquelle, fahren Sie Richtung Kladská und biegen Sie nach dem Forsthaus beim Königstein in Richtung Kynžvart ab. Auf einer Forststraße kommen Sie bis zum Schloss, das für Besichtigungen offensteht und mehr als sehenswert ist.

Ins Bäderdreieck

Wenn Sie fit genug für eine lange Radtour sind, besuchen Sie doch die anderen beiden Kurorte des Bäderdreiecks: Karlsbad und Franzensbad.

Bike Park Mariánky

Bergab geht es im Bike Park Mariánky auf drei verschiedenen Abfahrtsstrecken. Dort, wo im Winter die Skifahrer den Hang hinunterwedeln, fahren Sie im Sommer mit dem Rad.

Weitere Aktivitäten in Marienbad
Bowling

Verbringen Sie einen gemütlichen Kegelabend oder einen verregneten Nachmittag im Bowling Club Dyleň.

Tennis

In der Nähe der Waldquelle finden Sie sieben Außenplätze, einen Übungsplatz sowie im Winter zwei Hallen, die auch für Badminton genutzt werden. Schläger und Bälle können Sie ausborgen.

Lange Flachbahn

1922 erbaut, diente die Flachbahn über die Jahrzehnte mal als Austragungsort für Windhundrennen, mal für Pferderennen. In jüngster Zeit finden hier Motorrad- und Autorennen statt. Wenn Sie sich für den Motorsport interessieren, fragen Sie in unserem Hotel nach dem aktuellen Programm auf der Flachbahn.

Rollerverleih

Leihen Sie einen Roller, lassen Sie sich von der Seilbahn auf den Gipfel des Krakonoš, den Marienbader Skiberg, bringen und fahren Sie dann über die markierten Waldwege zurück. Sie haben garantiert eine Menge Spaß dabei.

Bogenschießen

Probieren Sie sich doch mal im Bogenschießen. Die Ausrüstung können Sie leihen, treffen müssen Sie selbst.

Reitgesellschaft Marienbad

Auf dem Rücken der Pferde liegt auch in Marienbad das Glück der Erde. Nehmen Sie ein paar Trainingsstunden oder machen Sie einen Ausritt.

Club S

Ursprünglich als Squash-Studio gegründet, bietet der Club S heute zusätzlich Slimbox, TRX, Zirkeltraining, Pilates, Badminton und Tennis.

Hochseilgarten

Wie schwindelfrei sind Sie? Genug, um im Hochseilgarten bei der Waldquelle die drei verschiedenen Parcours für die Erwachsenen mühelos zu bewältigen? Oder lassen Sie lieber den Kindern den Vortritt? Schon Kinder ab drei Jahren können hier dabei sein.

Naturpark an der Prälatquelle

Der Kinderspielplatz bei der Prälatquelle lockt mit zahlreichen Attraktionen: Klettergerüste, Affenschaukel und Wasserspielplatz. Lassen Sie die Kinder spielen und genießen Sie auf der Wiese diesen schönen Ort.

Für Ihre Gesundheit

Marienbad hat sich der Gesundheit verschrieben. Das beliebte Kurbad bietet daher nicht nur eine ganze Reihe von Heilbehandlungen, sondern auch verschiedenste Sport- und Freizeitaktivitäten.

Stellen Sie sich ein Aktivprogramm zusammen und erleben Sie einen aktiven Kur- oder Erholungsurlaub.

zuletzt gesehen
recently-viewed.hotels
recently-viewed.packages