Bad mit medizinischen Zusätzen

Balneotherapie, Hydrotherapie

Was ist ein Bad mit medizinischen Zusätzen?
Die Ensana Health Spa Hotels in Smrdáky bieten Ihnen verschiedene Bäder mit normalem Wasser und verschiedenen medizinischen Zusätzen für die Gesundheit Ihrer Haut und Ihr Wohlbefinden. Zu den medizinischen Zusätzen, die bei Hautkrankheiten verwendet werden, gehören Haferflocken und -kleie, die für ihre feuchtigkeitsspendende und beruhigende Wirkung bekannt sind. Darüber hinaus zählen auch Permanganat- und Ölbäder zu unserem Angebot.  Der jeweilige Zusatzstoff wird je nach Art der Hauterkrankung von einem Arzt ausgewählt. Er wird während einer ärztlichen Beratung verordnet, bei der auch die Badetemperatur festgelegt wird.

Wie wirken Bäder mit medizinischen Zusätzen?
Haferflocken und -kleie nähren Ihre Haut mit wasserlöslichen Vitaminen. Darüber hinaus enthalten sie Wirkstoffe, die Juckreiz, Entzündungen und schnelles Wachstum von Hautzellen unterbinden. Haferstärke bindet Wasser und bildet auf der Hautoberfläche einen Schutzfilm, der die Feuchtigkeit einschließt. Permanganatbäder wirken desinfizierend und beruhigend auf gereizte Haut und eignen sich besonders für Menschen, die unter Hautallergien leiden oder sich übermäßiger Sonnenbräunung ausgesetzt haben. Ölbäder wirken feuchtigkeitsspendend und speichern Wasser auch nach der Anwendung noch längere Zeit in der Haut. 
 

zuletzt gesehen
Hotels
Packages & Specials