Paraffinpackung

Balneotherapie, Wärmetherapie

Was ist eine Paraffinpackung?
Paraffinpackungen nutzen die Wärmeleitfähigkeit von Paraffin (Wachs), das bei einer Temperatur von etwa 55 ° C aushärtet. Es gibt verschiedene Anwendungsarten, wie das Eintauchen eines Körperteils in Paraffin, das schichtweise Auftragen auf Bereiche des Körpers mit einem Pinsel oder das Auftragen einer dicken Schicht warmen Paraffins auf den problematischen Bereich. 

Wie wirken Paraffinpackungen?
Die lokale Wärmeeinwirkung entspannt die Muskeln, löst Krämpfe, lindert chronische Schmerzen und unterstützt den Heilungsprozess sowie die Versorgung des Gewebes mit Nährstoffen. Außerdem haben Paraffinpackungen beruhigende und immunbiologische Eigenschaften. Die Paraffinpackung für die Hände wirkt sich vorteilhaft bei Erkältungen oder anderen Infektionen der oberen Atemwege aus, da sie diese durch die Reflexnerven beeinflusst. 
 

zuletzt gesehen
recently-viewed.hotels
recently-viewed.packages