Pilates

Achtsamkeit

Was ist Pilates?
Joseph Pilates entwickelte sein Konzept während des Ersten Weltkrieges in England und gründete seine Prinzipien auf Yoga und Tai-Chi. Während er in einem Krankenhaus arbeitete, begann er mit der Konzeption von Ausrüstung zur Rehabilitation seiner Patienten, er nahm Sprungfedern aus Betten und bastelte sie zurecht, um einen Widerstand zu erzeugen. Pilates wird hauptsächlich auf einer Matte unterrichtet, manchmal unter Verwendung spezieller Ausrüstung, die sich seit den ursprünglichen Sprungfedern aus Krankenhausbetten wenig verändert hat. Seine Methoden sind derart erfolgreich und populär, dass sie nun von allen möglichen Personengruppen, von der Balletttänzerin bis zum Rugbyspieler, angewendet werden.

Wie wirkt Pilates?
Bei regelmäßigem Üben erzielt man mit Pilates zahlreiche positive Effekte, darunter ein vergrößertes Lungenvolumen, mehr Kraft und Flexibilität, verbesserte Haltung und Gleichgewicht. Die Balance und Kontrolle, die in Pilates unterrichtet werden, kommen einem in jedem Lebensbereich zu Gute. 
 

Advisable for:

Erkrankungen des Bewegungsapparats, Unfall- und orthopädische Rehabilitation, Stress, Erschöpfung, manche neurologische Erkrankungen, manche onkologische Erkrankungen

Can not be applied in the following cases:

Infektionskrankheiten, Fieber, akute Entzündung, Kurzatmigkeit, Herzinsuffizienz, Schwangerschaft, instabilem Diabetes oder Blutdruck, Psychose, Alkohol- oder Drogenmissbrauch, Handlungseinschränkungen

TODO: shared translation: treatment.indications.note
zuletzt gesehen
Hotels
Packages & Specials