Yoga

Achtsamkeit

Was ist Yoga?
Das Word Yoga bedeutet im Sanskrit, der Sprache des alten Indien, wo es seinen Ursprung hat, „Vereinigung“ - Körper, Geist und Seele. Dies wird durch eine Reihe von Haltungen erzielt, von denen jede ihre eigene positive Wirkung auf den Körper hat. Zusätzlich zu den Haltungen können Yogaklassen Anleitungen zu Atemübungen oder Meditation enthalten.

Wie wirkt Yoga?
Für viele ist Yoga gleichbedeutend mit Stretching, aber während Stretching sicher zum Yoga gehört, so geht es eigentlich darum, ein Gleichgewicht im Körper herzustellen, indem sowohl Kraft als auch Beweglichkeit entwickelt werden. Diese Haltungen können schnell nacheinander ausgeführt werden, so dass im Körper durch die Bewegung Hitze entsteht, oder auch langsam, um Ausdauer zu entwickeln und die Harmonisierung zu verbessern.
 

Advisable for:

Erkrankungen des Bewegungsapparats, Unfall- und orthopädische Rehabilitation, Stress, Erschöpfung, einige neurologische Erkrankungen, einige gynäkologische Erkrankungen, einige onkologische Erkrankungen

Can not be applied in the following cases:

Infektionskrankheiten, Fieber, akute Entzündung, Kurzatmigkeit, Herzinsuffizienz, instabilem Diabetes oder Blutdruck, Psychose, Alkohol- oder Drogenmissbrauch, Handlungseinschränkungen

TODO: shared translation: treatment.indications.note
zuletzt gesehen
recently-viewed.hotels
recently-viewed.packages